05/18 - Blindenverband ASZ

Direkt zum Seiteninhalt
Unser Verein > Unser Spitzenverband > Rundschreiben BSVS
15.05.2018

Allgemeines BSVS-Rundschreiben Nr. 05/2018
Inhalt:
1. Das LHZ informiert
2. Die Villa Rochsburg informiert
2.1. Tag der offenen Tür
2.2. Eltern-Kind-Wochenende 2018
2.3. Seminars der Fachgruppe Führhundehalter 2018
3. BPA informiert
4. Der DBSV informiert
4.1. Louis Braille Festival 2019 - Jetzt anmelden!
4.2. Studienteilnehmer mit Glaukom oder Retinitis pigmentosa gesucht
4.3. DBSV Newsletter „Nl-jugendclub“
5. Verschiedenes
5.1. Reiseangebote des Blindenzentrum St. Raphael – Bozen/Südtirol
5.2. Urlaub in Österreich für Menschen mit Beeinträchtigung
5.3. Barrierefreie Angebote MDR
5.4. Barrierefreier Zutritt von Assistenz- und Blindenführhunden in Arztpraxen

Sehr geehrte Damen und Herren,
1. Das LHZ informiert
Die aktuellen Sonderangebote für Juni 2018 erhalten Sie in der Anlage 1.
2. Die Villa Rochsburg informiert
2.1. Tag der offenen Tür
Wir möchten an die Einladung zum Tag der offenen Tür in der Aura-Pension „Villa Rochsburg“ erinnern. Sie ist als Anlage 2 beigefügt.
2.2. Eltern-Kind-Wochenende 2018
Die Fachgruppe „Eltern“ im „Blinden- und Sehbehinderten-verband Sachsen e.V.“ möchte blinde und sehbehinderte Eltern bzw. sehende Eltern mit blinden und sehbehinderten Kindern bei der Gestaltung und Bewältigung ihres Alltags beraten und unterstützen. Betroffene Familien werden im alltäglichen Leben oft mit Problemen konfrontiert, welche die selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zusätzlich erschweren. Aus diesem Grund führt die Fach-gruppe „Eltern“ regelmäßig Weiterbildungsseminare für betroffene Eltern durch.
Das diesjährige Informations- und Weiterbildungsseminar der Fachgruppe „Eltern“ im BSVS findet vom 29. Juni bis 02. Juli 2018 in der Aura-Pension „Villa Rochsburg“ statt. Die Einladung finden Sie in der Anlage 3.
2.3. Seminars der Fachgruppe Führhundehalter 2018
In der Aura-Pension „Villa Rochsburg“ findet vom 31. August bis 02. September das alljährliche Führhunde-halterseminar statt (Siehe Anlage 4).
3. BPA informiert
Die nächsten Termine unseres „Blickpunkt Auge“ Beratungs- und Bibliotheksmobil erhalten Sie als Anlage 5.
4. Der DBSV informiert
4.1. Louis Braille Festival 2019 - Jetzt anmelden!
Die vierte Ausgabe des deutschlandweit größten Festivals der Blinden- und Sehbehinderten-Selbsthilfe wird im Sommer 2019, vom 5. bis zum 7. Juli, in der Messestadt Leipzig stattfinden. Die Schirmherrschaft hat Bundes-präsident Frank-Walter Steinmeier übernommen. Der DBSV lädt gemeinsam mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB) herzlich ein. Die DZB feiert am Festival-Wochenende außerdem ihr 125-jähriges Bestehen.
Mit der Anlage 6 erhalten Sie Einzelheiten zum Louis Braille Festival 2019.
4.2. Studienteilnehmer mit Glaukom oder Retinitis pigmentosa gesucht
Mit dem Newsletter des DBSV (dbsv-direkt) werden Studienteilnehmer mit Glaukom oder Retinitis pigmentosa gesucht. Den Newsletter finden Sie in der Anlage 7.
4.3. DBSV Newsletter „Nl-jugendclub“
Mit dem Newsletter des DBSV „Nl-jugendclub“ erhielten wir Interessantes zu folgenden Themen (Anlage 8):
- im Frühlingsgedichtwettbewerb könnt Ihr ein Hörbuch gewinnen
- Die Brücke gibt es jetzt drei Monate kostenlos auf Probe
- Ihr könnt Die Brücke künftig auch in Vollschrift lesen
5. Verschiedenes
5.1. Reiseangebote des Blindenzentrum St. Raphael – Bozen/Südtirol
Die Berg-Wanderwoche im Blindenzentrum St. Raphael – Bozen/Südtirol finden vom 04. bis 11. August statt. Vom 20. bis 27. Oktober 2018 findet die Herbstfreizeitwoche für Junggebliebene statt. Alle Einzelheiten zu diesen Reisen finden Sie in den Anlagen 9 und 10.
5.2. Urlaub in Österreich für Menschen mit Beeinträchtigung
Das Forum-Erleben Reiseteam aus Osterreich bietet Ihnen Reisen an zwei der schönsten Plätze Österreichs an. Sie finden das Angebot in der Anlage 11.
5.3. Barrierefreie Angebote MDR
Der Mitteldeutsche Rundfunk baut seine Angebote für Menschen mit Einschränkungen kontinuierlich aus.
Ab sofort können Sie die neuesten Nachrichten zu den Barrierefreien Angeboten des MDR auch per Mail abonnieren. Das Abonnement ist kostenfrei. Wann immer es etwas Neues gibt, erhalten Sie die Neuigkeiten als Erste und automatisch.
Um Ihr Newsletter-Abo zu aktivieren, folgen Sie bitte diesem Link: https://www.mdr.de/barrierefreiheit/nl/newsletterkanal160.html
5.4. Barrierefreier Zutritt von Assistenz- und Blindenführ-hunden in Arztpraxen
Sie erhalten mit der Anlage 12 Informationen zum Thema „Barrierefreier Zutritt von Assistenz- und Blindenführ-hunden in Arztpraxen“. Sie können sich darüber auch auf der Internetseite der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen informieren: https://www.behindertenbeauftragte.de/DE/Themen/Barrierefreiheit/Mobilitaet/Hunde.html
Mit freundlichen Grüßen
gez. Landesvorstand

Zurück zum Seiteninhalt